Gestalttheoretische Psychotherapeutin

Ilse Zacher

"Willkommen auf meiner Homepage!"

Psychotherapie
Paartherapie
Arbeitsschwerpunkte
Spiritualität
 
Psychotherapie....

Die Basis meiner psychotherapeutischen Arbeit sind die langjährigen Erfahrungen aus der Praxis als Gestalttheoretische Psychotherapeutin.

Ziel einer Psychotherapie ist es, dauerhafte oder momentane Belastungen zu lindern oder zu überwinden. Es geht darum einen guten Zugang zu sich selbst und Andere zu finden. Zwischenmenschliche oder innermenschliche Konflikte können in den Therapiesitzungen erkannt und bearbeitet werden, damit ein besserer Umgang damit gefunden werden kann.

 

Gemeinsam werden unter Anderen lebensbehindernde Verhaltensweisen aufgespürt und Änderungsmöglichkeiten dazu entwickelt.

Ganzheitliche Sichtweise in gestalttheoretischem Sinne bedeutet, dass Lebensprobleme in ihrer Einbettung in umfassenderen Zusammenhängen gesehen werden muß.

Der gesamte Hintergrund bisheriger Lebenserfahrungen, das soziale und ökologische Umfeld, die gegenwärtige leib-seelische Verfassung, Hoffnungen und Befürchtungen, Wünsche und Sehnsüchte - all das sind wesentliche Aspekte, die aus der gegenwärtigen Sicht das bisherige Leben ausgemacht haben, gerade ausmachen und vermutlich ausmachen werden.

Gerne helfe ich Ihnen in einem unverbindlichen Telefongespräch, abzuschätzen, ob Sie mit Ihrem Anliegen bei mir richtig sind. Bei der Auswahl einer TherapeutIn ist ausschlaggebend, ob Sie sich wohlfühlen und das Gefühl haben, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen vertrauensvoll öffnen können.

 

Die "Chemie" sollte also stimmen - das können Sie in einem Erstgespräch herausfinden.

 

SETTING

ERWACHSENE
EINZEL
PAARE

 

© 2018 Ilse Zacher

Praxis- und Postadresse:

A-2630 Ternitz
Blumengasse 3

Telefonnummer: 0664/55 60 776 

Mail: ilse_zacher@yahoo.de

Internet: www.ilsezacher.at

Berufsgruppe: Gestalttheoretische Psychotherapeutin

Kontakt